Vereinsgeschichte

Die Vorstände des Vereins
Diese Auflistung beinhaltet alle Vorstände des Vereins seit 1934.


Gründung eines Damenorchesters
Im Juli 1953 wurde im Gasthaus "Zum Schwanen" ein Damenorchester bestehend aus sieben Frauen und Mädchen gegründet.


Umzug
Datum unbekannt.


Umzug
Datum unbekannt.


25 jähriges Jubiläum
Konzert im Gasthaus "Zum Schwanen".


Ehrenurkunde
Urkunde des Jugend Orchesters vom 26.Juni 1960.


Bau des 2. Vereinsheimes
Bau des jetzigen Vereinsheimes im Jahr 1967.


Orchester des HSF 1968
sitzend von links: Christa Klein, Sonja Schaaff, Christa Müller, Inge Kruck, Brigitte Schneider, Astrid Haas, Brigitte Kopke
stehend von links: Udo Schaaff, Claus Lommatzsch, Reinhard Philipp, Paul Gall, Frau Margot Eschenbacher (Dirigentin), Elfriede Maier, Ursula Rihm, Wolfgang Haas, Reiner Totsch
nicht auf dem Bild: W. Kästel

Der Trompeter
von links nach rechts: Franziska (genannt Fanny) Essig, Reiner Totsch, Reinhard Essig.


Vereinsheim
Das Erste Vereinsheim.


Festzeltbau
Bau eines vereinseigenen Festzeltes auf dem Vereinsgelände im Jahre 1980/81 welches mit einem Westernfest eingeweiht wurde. 2008 wurde das Fetztelt renoviert und eine neue Zeltplane angeschafft.


Texasfest
Kutschfahrt beim Festumzug des Westernfestes zur Einweihung des neuen Vereinsheims.


Texasfest


Musikunterricht
Musikunterricht im Jahr 1988 mit Reiner Totsch.


Vereinsausflug nach Heidelberg


Mitgliedsbuch des HSF


Mitgliedskarte
Mitgliedskarte beim Harmonikaverband Trossingen 1950